Kurzausflug nach Stuttgart zu dem Modelleisenbahnclub Stuttgart e. V.

Am 2. Advent haben wir einen Kurzausflug zu dem Modelleisenbahnclub Stuttgart e. V. in der S-Bahnhaltestelle Stuttgart-Universität unternommen. Wir sind am Sinsheimer HBF mit dem Regionalexpress nach Heilbronn gestartet. Weiter ging es mit einem Doppelstock-Wagenzug nach Stuttgart HBF. Die Modellbahnausstellung war einfach mit der S-Bahn zu erreichen und leicht zu finden. Die Modellbahnanlage ist in einer Zwischenetage in der S-Bahnhaltestelle Universität angesiedelt.

Die Modelbahnanlage im Maßstab 1:87 erstreckt sich auf einer Fläche von 147m2 und ist im 2-Leiter-Gleichstrom System aufgebaut. Dargestellt werden die Epoche III und IV mit zahlreichen Zügen aus dieser Zeit. Die Modellbahn ist sehr schön gestaltet und wird mit zahlreichen Details zum Leben erweckt. So konnten wir einige Ideen von der detaillierten Ausgestaltung sammeln, welche wir auf der Jugend- und Großanlage verwirklichen möchten. Durch die nicht komplett fertiggestellte Modellbahnanlage konnten auch einige Dinge, wie zum Beispiel die Unterkonstruktion oder die verbaute Technik, näher angeschaut werden.
Ein weiterer Besuch bei dem Modelleisenbahnclub Stuttgart e. V. lohnt sich auf jedem Fall.

Nach dem Besuch bei dem Modelleisenbahnclub Stuttgart e. V. haben wir noch den Stuttgarter Weihnachtsmarkt besucht. Dort haben wir nach einer kleinen Stärkung, die auf dem Weihnachtsmarkt aufgebaute Mitfahreisenbahn für Kinder und die LGB-Landschaft besichtigt.

Nach dem Weihnachtsmarkt sind wir wieder mit dem Regionalexpress und der S-Bahn über Heilbronn nach Sinsheim gefahren.

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen