Museumsbahn ETB

Die Museumsbahn-Fahrzeuge haben Sinsheim für immer verlassen

Verkauf der Museumsbahn-Fahrzeuge

Am Montag, 07. Mai 2007 hat die Museumsbahn-Garnitur der Eisenbahnfreunde Kraichgau Sinsheim für immer verlassen. Verkauft wurden die Reisezugwagen an den Verein Dampfbahn Rur-Wurm-Inde e.V. in Mönchengladbach. Abgeholt wurden die Schienenfahrzeuge von einer Ost-V100, der 202 269-7 von der Gleiskraft. Somit geht geht eine langjährige Epoche bei den Eisenbahnfreunden Kraichgau zu Ende. Bei den verkauften Reisezugwagen handelt es sich um folgende Fahrzeuge:

WRg 15 613 Bistrowagen
Bghw 13 994 Sitzwagen 2. Klasse
Bghw 14 051 Sitzwagen 2. Klasse
Bghw 14 268 Sitzwagen 2. Klasse
Bghw 13 351 Sitzwagen 2. Klasse
Bghw 13 809 Sitzwagen 2. Klasse
BDghw(s) 15 024 Halbgepäckwagen

Museumswagen der Eisenbahnfreunde Kraichgau

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen